Warum ich gerne mit einer Makeup-Artistin shoote.

Von |2018-02-23T21:12:30+00:0023. Februar 2018|Tipp|

Ich habe das Thema ja schon aufgegriffen als ich über die Notwendigkeit eines Assistenten sprach. Eine Make-Up-Artist/in (MUA - so heißen die) kann ein Portrait-Shooting nochmal auf ein anderes Level heben. Die Gründe sind ganz einfach: Ein Make-Up-Artist/in sorgt dafür, dass der Charakter, die Rolle einer Person verdeutlicht wird, und zwar im besten Fall besser [...]

Auf Reisen mit Spiegelreflex- versus spiegelloser Kamera?

Von |2018-02-04T14:00:50+00:004. Februar 2018|Tipp|

Es vergeht keine Reisevorbereitung bei der ich mich nicht frage, welches Kamerasystem ich auf meiner Reise mitnehme. Natürlich, hat nicht jeder hat die Auswahl, sich zwischen zwei Systemen vor Reiseantritt entscheiden zu müssen. Hier möchte ich Euch ein paar Entscheidungshilfen, vielleicht auch in Hinsicht auf eine Neuanschaffung mit auf den Weg geben. In [...]

Des Fotografen bester Freund: Der Assi

Von |2018-01-12T15:24:22+00:0012. Januar 2018|Tipp|

Eine Kurzweilige Sicht auf ein oft unterschätztes Produktionsmitglied. Warum braucht ein Portraitfotograf outdoor einen Assistenten – das bißchen Fotografieren mach ich doch lieber alleine? (Hört man ab und zu). Neben der Kamera, braucht der Fotograf nichts so dringend wie einen Assistenten. Ein Assi – und der Begriff ist nicht herabwürdigend – ist nicht [...]

Akkus richtig markieren

Von |2018-01-10T11:43:59+00:0010. Januar 2018|Allgemein, Tipp|

Heute möchte ich Euch einen Tipp zur Markierung von bereits gebrauchten und vollen Akkus mit auf den Weg geben. In meinen Grundlagenworkshops schneiden wir auch das Thema Arbeiten mit Aufsteckblitzen an. Teilnehmer die bereits einen besitzen, bringen Ihr Blitzequipment gerne zum Workshop mit. Mit dem Blitz alleine ist es aber nicht getan, [...]

Vom Herzblut zu fotografieren

Von |2018-01-06T11:33:20+00:005. Januar 2018|Allgemein|

Von Eric Clapton erzählt man sich, als er und ein paar andere Freunde in einer netten Runde zusammen waren, gute Gespräche und gute Laune hatten, folgende Aussage: Einer seiner Freunde fragte ihn, ob er nicht etwas auf der Gitarre spielen würde, das wäre doch jetzt der richtige Zeitpunkt und überhaupt würden sich alle [...]

Fine-Art-Printing-Praxisworkshop

Von |2016-11-24T15:59:31+00:0028. Februar 2015|FotografieCampus, Reviews, Veranstaltungen|

Am 26.02.2015 fand in den Räumen von Wolf-Photo-Media unter der Leitung von Matthias Schultis der Fine-Art-Printing Praxisworkshop statt. In einem ca. 1 1/2 stündigen theoretischen Teil wurden die prinzipiellen Arbeitsweisen des Fine.-Art-Printing, die Bedeutung des Color-Managements und Druckeinstellungen erklärt. Für den nachfolgenden praktischen Teil, ca. 3 Stunden, standen den Teilnehmern diverse Fine-Art-Papiere von Tecco für [...]

Neues im Neuen Jahr

Von |2016-11-24T15:59:31+00:0014. Januar 2015|FotografieCampus|

Liebe Fotofreunde, der Januar ist bereits weit fortgeschritten und fast werden Neujahrsgrüße schon zum Faschingsscherz. Dennoch wünschen wir allen Freunden des FotografieCampus ein tolles Neues Jahr, verbunden mit den ganz individuellen Wünschen und Zielsetzungen. Die Planungen mögen auch im Bereich der Fotografie für jeden höchst unterschiedlich aussehen. Der eine mag sich eine neue Kameraausrüstung zulegen, [...]

Individuelles Coaching auf der Olympus OM-D E-M1, EM5 oder E-M10

Von |2016-11-24T15:59:31+00:005. November 2014|FotografieCampus|

Seit November 2014 bieten wir auch ein individuelles Coaching auf der Olympus OM-D E-M1, EM5 oder E-M10 an. Dabei stehen sowohl die generelle Arbeitsweisen mit der Kamera im Mittelpunkt, als auch die persönlichen Anforderungen und Bedürfnisse des Fotografierenden. Wer noch keine Olympus OM-D besitzt, kann sich für den Zeitraum des hocheffizienten Coachings eine OM-D E-M1, [...]