FotografieCampus geht künftig eine noch intensivere Partnerschaft mit Olympus ein.

FotografieCampus geht künftig eine noch intensivere Partnerschaft mit Olympus ein.

Ab sofort stehen bei diversen Fotografie-Workshops von FotografieCampus mehrere Olympus OM-D Kameras zur Verfügung. Jeder Teilnehmer kann die OM-D E-M1, OM-D E-M5 und die OM-D E-M10 und eine Auswahl an Micro Four-Third-Objektiven unverbindlich und kostenfrei testen. Dazu erhält der Teilnehmer eine 4 GB Speicherkarte, die er behalten kann.

Das Olympus OM-D-Programm bietet spiellose Systemkameras, die auf Grund ihrer geringen Größe und Gewicht und ihrer leistungsstarken Abbildungsqualität neue Maßstäbe setzt. Wer also eine der OM-D-Kameras mal testen möchte, findet auf den Praxis-Workshops eine interessante Gelegenheit dazu.

Olympus OM-D E-M1 Kreativworkshops
Von |2016-11-24T15:59:32+00:0023. Juli 2014|Allgemein|Keine Kommentare bisher

Über den Autor:

Kommentar hinterlassen